Axonics® gibt Aufnahme seines sakralen Neuromodulationssystems in National Health Service Supply Chain bekannt

IRVINE, Kalifornien–(BUSINESS WIRE)–Axonics Modulation Technologies, Inc. (NASDAQ:AXNX), ein
Medizintechnikunternehmen mit Schwerpunkt auf der Konzipierung,
Entwicklung und Vermarktung innovativer und minimal invasiver Lösungen
für sakrale Neuromodulation („SNM“) für die Behandlung von Blasen-
und Darmfunktionsstörungen
, gab heute bekannt, dass das Axonics
r-SNM™ System im Online-Katalog der Lieferkette des nationalen
Gesundheitsdienstes (National Health Service Supply Chain, „NHS SC“) im
Vereinigten Königreich gelistet ist, was eine breite kommerzielle
Verbreitung von NHS-Kliniken in England ermöglicht.

Die Aufnahme in den Online-Katalog der NHS SC ist ein wichtiger Schritt
zu einer breiteren Verfügbarkeit neuer medizinischer Technologien und
Bestellungen für das Produkt des Unternehmens werden bereits
entgegengenommen und versandt. Das Axonics r-SNM-System ist das erste
wiederaufladbare SNM-System, das im Vereinigten Königreich für Patienten
mit überaktiver Blase, Stuhlinkontinenz und Harnretention zugelassen ist.

Raymond W. Cohen, CEO von Axonics, kommentierte: „Nach den Bemühungen
des NHS, den Einkauf von Medizinprodukten für seine Krankenhäuser zu
zentralisieren, ist die Aufnahme in den Online-Katalog der NHS SC
entscheidend, um in England geschäftstätig zu sein. Wir sind nun gut
positioniert, damit Ärzte die Axonics-Lösung zum Nutzen eines breiteren
Patientenkreises auswählen und implantieren können. Diese frühen
Bestellungen sind wichtig, da wir unsere Marke etablieren und
Empfehlungsseiten in England einrichten. Angesichts der
Kostenersparnisse unseres langlebigen r-SNM-Implantats und innovativer
Produkteigenschaften sind wir optimistisch, 2019 im Vereinigten
Königreich weiter in den Markt vorzudringen.“

Über die britische National Health Service (NHS) Supply Chain

NHS Supply Chain („NHS SC“) bietet patientenorientierte
Gesundheitsprodukte und Lieferkettendienstleistungen für den britischen
NHS. Die durchgehenden Lieferkettendienstleistungen von NHS SC umfassen
Beschaffung, Logistik, E-Commerce sowie Kunden- und
Lieferantenbetreuung. Die E-Commerce-Website umfasst 315.000
Produktlinien, von Verbänden bis hin zu MRT-Scannern, und ist dabei,
eine Beschaffungseffizienz von 300 Millionen Pfund zu erreichen. NHS SC
arbeitet mit Lieferanten zusammen, um mehr als 1.000
NHS-Krankenhausverbänden und Gesundheitsorganisationen qualitativ
hochwertige und kostengünstige Produkte zu liefern.

Über Blasenhyperaktivität und sakrale Neuromodulation

In den USA und Europa sind schätzungsweise 85 Millionen Erwachsene von
Blasenhyperaktivität betroffen. Weitere 40 Millionen Erwachsene leiden
laut Berichten an Stuhlinkontinenz. Die SNM-Therapie ist eine wirksame
und dauerhafte Behandlung, die in den letzten zwei Jahrzehnten in Europa
und den USA weithin angewendet und von den Krankenkassen übernommen
wurde. SNM ist die einzige Behandlung von Blasenhyperaktivität mit
nachgewiesener klinischer Überlegenheit gegenüber der medizinischen
Standardtherapie und Patienten mit Blasenhyperaktivität, die SNM
erhalten, berichten über eine signifikant höhere Lebensqualität als
Patienten, die sich einer medikamentösen Behandlung unterziehen.

Über Axonics Modulation Technologies, Inc.

Axonics hat seinen Sitz in Irvine, Kalifornien und konzentriert sich auf
die Entwicklung und Vermarktung eines neuartigen, implantierfähigen
SNM-Systems für Patienten mit Harn- und Darmstörungen und auf die
Revolutionierung des SNM-Marktes, der derzeit von einem einzigen großen
Anbieter dominiert wird. Das Axonics r-SNM System ist das erste
wiederaufladbare sakrale Neuromodulationssystem, das in Europa, Kanada
und Australien zum Verkauf zugelassen ist. Das r-SNM System besteht aus
einem temporären externen Einwegversuchssystem, einem miniaturisierten,
wiederaufladbaren, langlebigen Stimulator, der mindestens 15 Jahre lang
funktionieren soll, einer Ankerelektrode sowie patientenfreundlichem
Zubehör wie einem für minimale Ladezeit optimierten und ohne Erhitzung
auskommenden Ladesystem, einer kleinen, benutzerfreundlichen
Patienten-Fernsteuerung und einem intuitiven Programmiergerät für
Kliniker, das die Elektrodenplatzierung und Programmierung erleichtert.
Weitere Informationen finden Sie auf der Unternehmens-Website unter www.axonicsmodulation.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf zukünftige Pläne,
Ereignisse, Prognosen oder Ergebnisse beziehen, sind zukunftsgerichtete
Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995.
Wörter wie „geplant“, „erwartet“, „glaubt“, „geht davon aus“,
„konzipiert“ und ähnliche Ausdrücke sollen solche zukunftsgerichteten
Aussagen kennzeichnen. Während diese zukunftsgerichteten Aussagen auf
den aktuellen Erwartungen und Überzeugungen der Unternehmensleitung
basieren, unterliegen sie einer Reihe von Risiken, Ungewissheiten,
Annahmen und sonstigen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die
tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in dieser Pressemitteilung
geäußerten abweichen, einschließlich der Risiken und Ungewissheiten, die
in den Berichten von Axonics bei der Securities and Exchange Commission
offengelegt wurden und online unter www.sec.gov
verfügbar sind. Die Leser werden aufgefordert, kein unangemessenes
Vertrauen in diese zukunftsgerichteten Aussagen zu setzen, da diese nur
zum aktuellen Zeitpunkt gültig sind. Wenn nicht gesetzlich
vorgeschrieben, übernimmt Axonics keine Verpflichtung,
zukunftsgerichtete Aussagen infolge neuer Informationen, veränderter
Umstände oder unvorhergesehener Ereignisse zu aktualisieren oder zu
revidieren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist
die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur
besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im
Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb
Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

الموقع يستعمل RSS Poster بدعم القاهرة اليوم